Irene Prell Kräuterpädagogin
Irene Prell Kräuterpädagogin

Im Rahmen von Bayern Tour Natur bietet Kräuterpädagogin Irene Prell aus Neuhaus Wildkräuterführungen an.


 

Anmeldung bitte bis 2 Tage vorher bei Kräuterpädagogin Irene Prell Adelsdorfer Straße 6  91325 Adelsdorf/Neuhaus

Tel. 09195/7787 I.Prell@t-online.de


Treffpunkt jeweils in Neuhaus bei Adelsdorf, Schlossstraße beim Brunnen (neben Gasthaus Schmidt). Falls nicht anders beschrieben.
Eine Aufwandsentschädigung wird vor Ort eingesammelt.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Gerne können Sie auch einen Gutschein für eine Wildkräuterführung kaufen. Rufen sie einfach an.

 

Alle geltenden Covid 19 - Maßnahmen sind einzuhalten.

 

Weitere Kräuterführungen oder Kräuteraktionen auf Anfrage:

  • Privat-Führung für Familie & Freunde
  • Als Betriebsausflug oder Junggesellinnenabschied  mit Erlebnis-Charakter
  • Fortbildung für Lehrer, Erzieher, Pädagogen
  • Wildkräuterführung plus Herstellen von Kräuterköstlichkeiten in der Natur
  • Als Geschenk-Gutschein

Bitte schreiben sie eine Mail um ihr Interesse an einer Wildkräuterführung zu bekunden, an

i.prell@t-online.de  Herzlichen Dank.

Mit kräuterlichen Grüßen

Irene Prell

Wildkräuteraktionen Übersicht 2022

Sa.23.04.2022, 14.00 Uhr „Wildkräuterführung: Frühlingswildkräuter“

 

Do.05.05.2022, 17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Zauber-Wild-Kräuter

 

Mo. 09.05.2022, 18.00 Uhr Walderlebnis der besonderen Art , Meditation uvm .

 

Fr.13.05.2022, 16.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Frühlingskräuter

 

Di.17.05.2022, 18.00 Uhr. „Wildkräuterführung: Körper-Geist- Seele“

 

Mi.25.05.2022, 16.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Frühlingskräuter

 

Mo.30.05.2022, 19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Glücks-u. Liebeskräuter

 

Di.21.06.2022, 19.00 Uhr „Wildkräuterwanderung Sommersonnwende“ am Regenbogenwald

 

Fr.24.06.2022, 19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Johannikräuter mit Räucherung

 

Di.28.06.2022, 18.00 Uhr Walderlebnis der besonderen Art, Meditation uvm.

 

Fr.01.07.2022, 16.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Johannikräuter, Spitzwegerich

 

Mi.06.07.2022, 19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Wildkräuter und Düfte und ihre Wirkungen

 

Sa.16.07.2022, 10.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Johannikräuter, Spitzwegerich

 

Di.19.07.2022, 19.00 Uhr „Wildkräuterabend: Wildkräuter-Märchen“ am Regenbogenwald

 

Fr. 19.08.22, 16.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Sommerkräuter / Hildegard von Bingen

 

Do.01.09.2022, 17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Herbstliche Genüsse und wildfruchtige Küsse-
 

Di. 06.09.2022, 16.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Herbstkräuter wie Kapuzinerkresse

 

Di. 13.09.2022, 18.00 Uhr Walderlebnis der besonderen Art, Meditation uvm.

 

Do.15.09.2022, 17.00 Uhr „Wildkräuterführung mit Einführung in die Welt des Räucherns“

 

Sa.24.09.2022, 10.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Herbstkräuter wie Kapuzinerkresse

 

Mi. 28.09.2022, 17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Herbst-Kräuterfarbenvielfalt

 

Sa.08.10.2022, 14.00 Uhr „Wildkräuterführung: Kraftwurzeln

 

Sa 15.10.22, 10.00 Uhr Kräuter-Plus Aktion: Thema Wurzeln wie Beinwell, Wiesenbärenklau

 

 

 

Wildkräuteraktionen Details 2022

23.04.2022   14.00 Uhr „Wildkräuterführung: Frühlingswildkräuter“

Endlich ist es soweit! Die Kräutergrünkraft sprießt aus allen Ecken, denn sie will sich nicht mehr verstecken.

3 x 3- Wildkräuter- das war die Formel bei den Kelten und Germanen, um im Frühjahr den Winter aus dem Körper zu vertreiben und den Körper für das neue Jahr zu kräftigen! Wir erkunden heilende Kräuter, die uns kräftigen, entschlacken und vitalisieren. Bei dieser Führung um das Neuhauser Schloss werden wir die Frühjahrs-Wildkräuterschätze mit allen Sinnen kennenlernen. Außerdem warten noch leckere Kräuterköstlichkeiten auf euch.

 

Do. 05.05.2022   17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Zauber-Wild-Kräuter

Zauberhafte Kräutergrünkräfte wachsen überall. Wir werden sie entdecken und genau erkunden. In dieser Wildkräuterführung werden wir den Zauber des Frühlings mit seinen neuen wunderbaren Wildkräutern und deren Wirkungspotenzial für unseren Gaumen und unserer Gesundheit kennenlernen. Neue Geschmackserlebnisse mit Blüten, Blättern und jungen Knospen sowie leckere Kräuterköstlichkeiten warten auf euch.

 

Di. 17.05.2022   18.00 Uhr. „Wildkräuterführung: Körper-Geist- Seele“

Viele Wildkräuter und Knospen für Körper, Geist und Seele warten auf uns in Mutter Natur entdeckt zu werden.

Durch Geschichten, Tipps und viel Wissenswerten erfahren wir die strahlende Kräuterkraft für unsere Gesundheit.

Der Zauber der Natur steckt uns an und berührt unser Herz. Wunderbare kräuterliche Kräfte werden uns verwandeln. Die Energie der neu gewonnenen Wildkräuter lässt uns glücklich sein und die Natur aus einem anderen Blickwinkel sehen. Leckere Kräuterköstlichkeiten warten auf euch.

 

Mo. 30.05.2022   19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Glücks-u. Liebeskräuter

Viele Glücks- und Liebeskräuter wollen erkannt und genutzt werden. Freut euch auf viel Interessantes und wertvolles Wissen rund um die Glücks- und Liebeskräuter. Was für ein Glück haben wir, dass vor unserer Haustüre so viele wunderbare Kräuter auf uns warten. Lasst uns unsere Herzensenergie mit der Kraft aus Mutter Natur auftanken. Romantisch mit Liebestrank und Gaumenfreuden wird euch dieser wunderschöne Abend in Erinnerung bleiben.

 

Di. 21.06.2022   19.00 Uhr „Wildkräuterwanderung Sommersonnwende“ am Regenbogenwald

Jetzt – um die Sommersonnwende – haben die Kräuter ihre größten Heilwirkungen. Denn wir haben nun den längsten Sonnen-Tag im Kräuterjahr erreicht. Die Wildkräuter sind die Vorfahren vieler Kulturpflanzen. Sie beschenken uns mit ihrer Vielfalt und Schönheit und geben uns Nahrung und Medizin für Körper und Seele. Wir werden die Wildkräuterschätze für unsere Gesundheitsapotheke kennenlernen. Freut euch auf einen interessanten und spannenden Abend mit vielen sommerlichen Kräuterköstlichkeiten.

Treffpunk bei Irene Prell, Adelsdorfer Straße 6 Parken bitte am Parkplatz am Ortseingang Ecke Heppstädter Straße und Adelsdorfer Straße beim Fischereimuseum.

 

Fr. 24.06.2022   19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Johannikräuter mit Räucherung

Viele Johannikräuter, wie der Beifuß, das Johanniskraut, der Dost, warten darauf von euch entdeckt zu werden. Über Wirkungen und Geschichten werdet ihr die Kräuter mit anderen Augen sehen.

Mit ursprünglichen Ritualen und Traditionen wie Räuchern und Tanz werden wir gemeinsam die Johannikräuter aufleben lassen.

Freut euch auf einen kraftspendenden und spannenden Abend mit vielen Kräuterspezialitäten aus dem Johannikräuterschatz.

 

Mi. 06.07.2022   19.00 Uhr „Wildkräuterführung: Wildkräuter und Düfte und ihre Wirkungen

Wir lernen die Sommerkräutern von ihren Gesundheitswirkungen und ihren Düften kennen.

Jetzt in der Sommerzeit verströmen die Wildkräuter ihre Düfte und betören unsere Sinne. Das Mädesüß, die Königin der Wiese, der wilde Majoran und viele andere Kräuter entfalten jetzt ihre Kompositionen von ätherischen Ölen auf unseren Körper. Die Wirkungen auf unser Wohlbefinden sind beeindruckend. Freut euch auf einen informativen, wunderschönen Wildkräuterabend mit vielen aromatischen Drinks und Gaumenfreuden.

 

Di. 19.07.2022   19.00 Uhr „Wildkräuterabend: Wildkräuter-Märchen“ am Regenbogenwald

Heute erfährst du von Kräutern und Kräutermärchen für dich. Zur Ruhe kommen, entspannen, Kraft schöpfen – durch die Kontaktaufnahme mit Mutter Natur. Mit selbstgeschriebenen Kräutermärchen und viel Wissenswerten über die Wildkräuter werden wir in das Reich der Kräuterwelt eintauchen. Freut euch auf ein spannendes Kräuter-Erlebnis. Währenddessen genießen wir viele kräuterliche Leckereien. Tauche mit ein in die Welt der 1001 Märchenkräuter.
Treffpunk bei Irene Prell, Adelsdorfer Straße 6 Parken bitte am Parkplatz am Ortseingang Ecke Heppstädter Straße und Adelsdorfer Straße beim Fischereimuseum.

 

Do. 01.09.2022   17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Herbstliche Genüsse und wildfruchtige Küsse“

Es lachen uns viele bunte Blüten und Früchte mit ihren verschiedensten Formen sowie wunderbaren Aromen entgegen. Lasst euch begeistern von der reichhaltigen Wunderwelt der Natur. Wir werden die Vielfalt der Kräuter zur Bereicherung eurer Naturapotheke kennenlernen. Tipps, Anregungen und Geschichten rund um die Wildkräuter und Wildfrüchte warten auf euch. Im märchenhaften Ambiente des Neuhauser Schlosses stärken wir uns während und nach der Führung mit Kostproben von Wildkräutern und Wildfrüchten.

 

Do. 15.09.2022   17.00 Uhr „Wildkräuterführung mit Einführung in die Welt des Räucherns“

Zuerst werdet ihr in die Welt der Wildkräuter eingeführt und mit leckeren Kräuterköstlichkeiten verwöhnt. Anschließend werden wir in das Reich des Räucherns mit heimischen Wildkräutern und Harzen eintauchen, um Altes loszulassen und Neues zu begrüßen. Wir werden uns gemeinsam auf eine Zeitreise begeben und vieles über Räuchern erfahren. Was passiert beim Räuchern? Welche Wirkungen haben heimische Pflanzen beim Räuchern. Wann wurde geräuchert? Was braucht man alles zum Räuchern? Wichtige Grundlagen und Erfahrungen werden vermittelt. Es wird ein spannender und verzaubernder Abend. Lasst euch überraschen.

 

Mi. 28.09.2022   17.00 Uhr „Wildkräuterführung: Herbst-Kräuterfarbenvielfalt

Das Kräuterfest der Farbenvielfalt steht an. Die Natur zeigt uns den Rausch ihrer bunten Farben. Wir wollen uns wertvolle Kräuterenergie für Körper, Geist und Seele in unser Herz für die lange Zeit des Winters holen. Diese bunte Kräuterkraft schafft Energie auf allen Ebenen. Ihr werdet viele Tipps, Anregungen über die Verwendung und Heilwirkung der Kräuter erfahren und auch viele leckere Kräuter-Köstlichkeiten genießen können. Freut euch darauf!

 

Sa. 08.10.2022   14.00 Uhr „Wildkräuterführung: Kraftwurzeln

Nun ist es Wurzelzeit: „Die Kraft der Pflanzen war verschwunden, doch ich habe sie in der Wurzel wiedergefunden.“

Früher, wie auch heute, spielten die Wurzeln der Kräuter eine besonders große Rolle. Wurzeln sicherten das Überleben in Notzeiten und hatten eine hohe Bedeutung für die Gesundung der Menschen. Dieses wertvolle Wissen um die Wurzel-Kraftpakete möchte ich euch im schönen Ambiente des Neuhauser Schlosses näherbringen. Lasst euch inspirieren von deren Energie und Kraft. Wurzeln wie Wilde Karde, Beinwell, Wiesenbärenklau, Alant, Baldrian, Nachtkerze, Nelkenwurz, Meerrettich und viele mehr warten auf euch. Anschließend werden wir uns durch die Kraft der Wurzeln kulinarisch stärken. Freut euch auf einen kraftspendenden Nachmittag.

           Kräuter-Plus Aktionen  Kräuter kennenlernen und herstellen von Kräuterköstlichkeiten 
 

Zudem biete ich auch Kräuter-Plus Aktionen an, das heißt eine Kräuterführung mit anschließendem Herstellen von Kräuterköstlichkeiten.
Pflückgefühle erleben! Mit allen Sinnen – Natur genießen.

Es werden folgende Kräuterköstlichkeiten hergestellt wie z.B. Balsam, Kräuter-Tinktur, Kräuter-Salz, Kräuter-Zucker, Kräuter-Essig, Wildfrüchte-Likör, Lippenpflegestift, Johanniskrautöl, Kräuter-Elixier, Kräuter-Oxymel, Kräuter-Duftsäckchen, Kräuter-Seife und vieles mehr, ja nach Kräutervorkommen. Dazu gibt es auch ein ausführliches Skript. Bei Interesse bitte eine Mail schreiben oder anrufen.

Termine

Fr.   13.05.22 um 16.00 Uhr. Frühlingskräuter

Mi. 25.05.22 um 16.00 Uhr Frühlingskräuter

Fr.   01.07.22 um 16.00 Uhr Johannikräuter

Sa.  16.07.22 um 10.00 Uhr Johannikräuter

Fr.   19.08.22 um 16.00 Uhr Sommerkräuter und Hildegard von Bingen

Di.   06.09.22 um 16.00 Uhr Herbstkräuter

Sa.  24.09.22 um 10.00 Uhr Herbstkräuter

Sa.  15.10.22 um 10.00 Uhr Wurzeln und Herbstfrüchte

Ort: Je nach Kräutervorkommen am Regenbogenwald oder am Weiherdamm mit Blick zum Neuhauser-Schloss.

 

 

Walderlebnis der besonderen Art

 

Energieauftanken mit Meditationen und anderen Elementen im Wald. Eine wunderbare Möglichkeit für die Regeneration und Stärkung von Körper, Geist und Seele.

Treffpunk bei Irene Prell, Adelsdorfer Straße 6 Parken bitte am Parkplatz am Ortseingang Ecke Heppstädter Straße und Adelsdorfer Straße beim Fischereimuseum.

 

Termine

Mo. 09.05.22, 18.00 Uhr

Di.   28.06.22, 18.00 Uhr

Di.   13.09.22, 18.00 Uhr

Anmeldung

Bitte bis 2 Tage vorher bei Kräuterpädagogin Irene Prell

Adelsdorfer Straße 6, 91325 Adelsdorf-Neuhaus

Tel. 09195/7787  I.Prell@t-online.de 

www.irene-kräuterpädagogin.de

Treffpunkt jeweils in Neuhaus bei Adelsdorf. Schlossstraße beim Brunnen (neben Gasthaus Schmidt)

Bei den Führungen am 21.06.22, 19.07.22 und Walderlebnis ist der Treffpunkt direkt bei Irene Prell, Adelsdorfer Straße 6, parken bitte am Parkplatz am Ortseingang Ecke Heppstädter Straße und Adelsdorfer Straße beim Fischereimuseum.

Eine Aufwandsentschädigung wird vor Ort eingesammelt.

Hier finden Sie uns

Adelsdorfer Straße 6

91325 Adelsdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+4991957787

 

Schreiben sie uns eine Nachricht:

i.prell@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simon Prell